Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Evangelischer Kindergarten Hemsbach

Logo Kiga Hemsbach

Mauritiusstraße 5
74706 Osterburken
06291 1863
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Einleitung

Träger des Kindergartens ist die evangelische Kirchengemeinde Osterburken, vertreten durch den Kirchengemeinderat.

Wir bieten
... eine kleine, familiäre, zweigruppige Einrichtung, umgeben von Natur, die uns immer wieder zum Forschen und Entdecken einlädt.
... ein Team bestehend aus engagierten, erfahrenen, pädagogisch ausgebildeten Fachkräften mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind;
Nähere Informationen und Beratung gibt Ihnen gerne die Leiterin unter den obigen Kontaktdaten. 

Unser Raumangebot

Unser Außengelände ist über eine kleine Brücke verkehrsberuhigt zu erreichen. Da die Kinder häufig durch Spaziergänge die Möglichkeit zum Klettern und Toben haben, hat unser Spielplatz einen Schwerpunkt im Sand- und Wasserbereich.

Kindergarten Hemsbach
Kindergarten Hemsbach

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 7.45 Uhr bis 14.30 Uhr

Stammgruppen

In der altersgemischten Gruppe sind die Kinder 2 bis 4 Jahre alt. In dem speziell für diese Altersstufe liebevoll eingerichteten Gruppenraum werden maximal 22 Kinder betreut. In der Kindergartengruppe werden maximal 25 Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren begleitet. 

Pädagogische Arbeit

  • Strukturierter Tagesablauf
  • Angeleitete Angebote im Freispiel
  • Freies Arbeiten im Atelier und an der Werkbank (ab 4 Jahre)
  • Gemeinsamer Singkreis und Spielkreis
  • Vermittlung von Traditionen und Werten im Jahreskreis
  • Waldtage
  • Zwei altersgerechte Außenspielbereiche
  • Regelmäßige Spaziergänge im Rinschbachtal
  • Regelmäßige religionspädagogische Angebote
  • Freie Bewegungsentwicklung und Turntage
  • Intensive Vorbereitung auf den Übergang in die Schule z.B. mit dem "Würzburger Trainingsprogramm"
  • Exkursionen

Auszüge in Kurzform aus unserer Konzeption

Unser Anspruch:

... jedes Kind wird in seiner Einzigartigkeit angenommen und in seiner Entwicklung gestärkt.
... Der Umgang miteinander ist durch ein gutes Vorbildverhalten, Vertrauen, Toleranz und Rücksichtnahme geprägt.
... Gemeinsam leben wir den christlichen Glauben und vermitteln in diesem Sinn Werte und Traditionen.
... Leben in und mit der Natur ist einer unserer großen Schwerpunkte. Die Natur schenkt uns sehr viel zur Stärkung einer gesunden Entwicklung.

Sie und wir...

... nehmen die Verantwortung für eine gute Entwicklung der Kinder gemeinsam an. Wir bieten viel Zeit, um Kinder und Eltern kennen zu lernen und eine intensive, vertrauensvolle Zusammenarbeit zu pflegen.
... begleiten behutsam das Kind in der Eingewöhnung (individuell, angelehnt an das "Berliner Modell") in den Kindergarten.
... nehmen uns Zeit für Beobachtungen der Kinder und regelmäßige Entwicklungsgespräche.
... gestalten einen verlässlichen Tagesablauf mit vielfältigen Sinneserfahrungen.
... setzen Sprache bewusst ein, erzählen, lesen vor und hören zu.
... regen die motorische und kreative Entwicklung durch altersspezifische Angebote und Materialien an.