Aktuelles aus Osterburken: Gemeinde Osterburken

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Autor: Uwe Schweizer
Artikel vom 20.02.2020

Viele freiwillige Helfer im Einsatz in Hemsbach beim Rückschnitt entlang der Friedhofsmauer

Viele freiwillige Helfer im Einsatz in Hemsbach beim Rückschnitt entlang der Friedhofsmauer Ortschaftsverwaltung sehr zufrieden mit der geleisteten Arbeit. Pünktlich am Samstagmorgen um 9:00 Uhr konnte Ortsvorsteher Christoph Groß neben dem Ortschaftsrat zahlreiche freiwillige Helfer begrüßen. Gleich zu Beginn des Arbeitseinsatzes wurden kurz die einzelnen Rückschnitte besprochen und dann auch gleich Hand angelegt. Mit Motorsäge, Gartenschere und Hacken ging es dann dem über die Jahre gewachsenen Büschen, Sträuchern und Gehölz an die Wurzel. So wurde auf der ganzen Frontseite der Friedhofsmauer der Rückschnitt durchgeführt und der Verschnitt gleich aufgeladen und Fachgerecht entsorgt. Nach dem Rückschnitt wurde auch gleich die Friedhofsmauer von Moos und Bewuchs befreit. Nach getaner Arbeit wurde in gemütlicher Runde Mittag gegessen und bei schönem Wetter der Arbeitseinsatz ausklingen lassen. Ortsvorsteher Groß bedankte sich bei den vielen freiwilligen Helfern und drückte seine Freude über den gelungenen Arbeitseinsatz aus, auch bedankte er sich bei Familie Hamann, die Ihr landwirtschaftliches Equipment für die Entsorgung der großen Mengen an Verschnitt zur Verfügung stellte und so einen reibungslosen Ablauf garantieren konnte.