Aktuelles aus Osterburken: Gemeinde Osterburken

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Autor: Uwe Schweizer
Artikel vom 27.02.2020

Lärmsanierung des Bundes an Schienenwegen

Das durch den Bund und die DB AG beauftragte Ingenieurbüro (A.I.T. GmbH aus Rimpar) zur Umsetzung der Lärmsanierung an Schienenwegen hat die an der Teilnahme interessierten Haushalte erneut angeschrieben.
In diesem zweiten Schritt sollen jetzt für die Hauseigentümer unverbindliche und kostenfreie Beratungstermine mit einem Gutachter vereinbart werden. Hierzu sollten die zugesendeten Fragebögen, wenn möglich mit Planunterlagen, an das Ingenieurbüro zurückgeschickt werden. Die Kontaktaufnahme sollte vorrangig per Post, Mail oder Fax erfolgen. Die Erreichbarkeit per Telefon ist leider sehr eingeschränkt.
Für eventuelle Fragen oder Unterstützung bei der Bearbeitung der Fragebögen steht Ihnen das Bauamt, Herr Steinmacher, unter 06291/401-25 gerne zur Verfügung.