Aktuelles aus Osterburken: Gemeinde Osterburken

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Netze BW
Im Rahmen der Netze BW Initiative „Digitale Nähe zu Kommunen“ werden der Kommune Östringen Daten des sogenannten Energiemonitors und zu Störungsmeldungen für ihren Webauftritt bereitgestellt.Die Darstellung des Energiemonitors sowie der aktuellen Störungen zeigen ausschließlich aggregierte und nicht personenbeziehbare Daten der Kommune Östringen
Verarbeitungsunternehmen
Netze BW GmbH
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Diese Nutzungsdaten werden von Netze BW GmbH für die Qualitätssicherung des Systembetriebs genutzt und nach 90 Tagen von den Systemen der Netze BW gelöscht.

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

Zur Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs speichert die Netze BW GmbH technische Informationen sowie Inhalt, Datum und Uhrzeit von Systemzugriffen.

Die Darstellung des Energiemonitors sowie der aktuellen Störungen zeigen ausschließlich aggregierte und nicht personenbeziehbare Daten der Gemeinde Osterburken.

Ort der Verarbeitung
Deutschland
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

90 Tage
Datenempfänger

Netze BW GmbH

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

datenschutz@netze-bw.de

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Osterburken
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Autor: Uwe Schweizer
Artikel vom 18.04.2024

40 Jahre RIO - Wir stellen vor: Leinweber

Diese Woche präsentiert sich:

Den ganzen Steckbrief öffnen/herunterladen.

 

Leinweber Medien- und Gebäudesteuerung
Dimitri Leinweber
Industriepark 105/2
74706 Osterburken
Telefonnummer: 06291 6486711
Faxnummer: 06291 6486719
kontakt(@)medientechnik-leinweber.de
www.medientechnik-leinweber.de

Branche:
Medientechnik, Gebäudesteuerung, Elektrotechnik, Sicherheitstechnik, Netzwerktechnik / EDV, Telefonanlagen, Lichttechnik, ELA Anlagen

Dienstleistung:
Planung und Ausführung, KNX Programmierung, auch im Auftrag Medientechnik Komplettlösungen, Crestron Aufbau und Errichtung von Netzwerken und TK-Anlagen Videoüberwachung Aufbau und Wartung ELA/SAA Lautsprecher-Anlagen Aufbau, Einrichtung und Programmierung Pro Audio und PA Anlagen

Historie:
Gründung im Jahr 2007, zunächst im Nebenerwerb; Gewerbebetrieb wird 2010 zum Haupterwerb; im Frühjahr 2013 erfolgreicher Abschluss der Fortbildung zum Informationselektroniker-Meister, Erhalt Meisterbrief; von 2013 bis 2021 ist Adelsheim der Firmensitz. 2020/2021 Spatenstich für die Errichtung des eigenen Betriebsgebäudes, im RIO

Entwicklung:
Nach erfolgreichem Abschluss der Schulzeit, zunächst die Ausbildung zum Radio- und Fernsehtechniker; infolge einige Jahre berufliche Tätigkeit in diesem Berufsfeld. 2007 Gründung eines Gewerbes in nebenberuflicher Tätigkeit; 2009 Umstellung des Gewerbebetriebs, vom Nebenerwerb zum Haupterwerb; Fortbildung zum Informationselektroniker-Meister; Erhalt des Meistertitels im April 2013; seit 2010 im Rahmen der beruflichen Selbständigkeit, kontinuierliche Weiterbildung und -entwicklung u.a. in den Bereichen der Netzwerktechnik, Programmierung und Systemelektronik; Spezialisierung im Bereich TK Anlagen; Entwicklung und Erweiterung der Kompetenz im Bereich der Gebäudesteuerung und -sicherheit, sowie in dem weitreichenden Themenkomplex der Medien- und Lichttechnik und Gebäudesicherheitstechnik; Zertifizierung für SAA nach DIN 0833

Kernkompetenz:
Tiefgreifendes technisches Verständnis; hierdurch hervorragender Transfer in der Beratung, vom Kundenwunsch, über die technischen Anforderungen, zur umsetzbaren Lösung. Sowohl nachhaltige, wie auch ökonomische Grundorientierung, im Sinne der Auftraggeber; Hoher eigener Anspruch an Planung und Realisierung

Tag der offenen Tür(en) im RIO: Sonntag, 22. September 2024