Aktuelles aus Osterburken: Gemeinde Osterburken

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Autor: Uwe Schweizer
Artikel vom 04.11.2022

Unterkünfte für Flüchtlinge gesucht

Der Zustrom von Flüchtlingen, insbesondere aus der Ukraine, aber auch aus anderen Krisengebieten dieser Welt, nimmt unverändert zu.
Da zudem keine schnelle Änderung dieser Entwicklung zu erwarten ist, sehen sich die Kommunen derzeit mit großen Herausforderungen konfrontiert.

Auch die Stadt Osterburken ist im Rahmen der Anschlussunterbringung dazu verpflichtet, Flüchtlinge aus den verschiedensten Krisengebieten aufzunehmen.
Da leider auch die städtischen Liegenschaften nur begrenzt zur Verfügung stehen und zunehmend an ihre Kapazitätsgrenze stoßen, ist die Stadtverwaltung auf Mithilfe aus der Bürgerschaft angewiesen.

Falls Sie also über freien Wohnraum verfügen und diesen bereitstellen können, bitten wir Sie um eine entsprechende Rückmeldung an Herrn Herbinger-Moser, Telefonnummer: 06291/401-22 oder robert.herbinger-moser(@)osterburken.de

   

Herr Robert Herbinger-Moser
Telefonnummer: 06291/401-22

robert.herbinger-moser(@)osterburken.de